Projekt „Kinder lernen kochen“ zu Gast in der Broicher Siedlung


Im Februar durften die Kinder der Klasse 3 verschiedene Köstlichkeiten aus aller Welt zubereiten und probieren, denn sie hatten das Glück, am Projekt „Kinder lernen kochen“ teilnehmen zu dürfen. Die Aktion stammt aus dem EU Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch in NRW-Grundschulen. Hierbei soll den Kindern gesunde Ernährung näher gebracht werden, denn Kinder, die sich gesund ernähren kommen besser durch den Schulalltag und haben bessere Chancen auf Erfolgserlebnisse.

Schon im Vorfeld hatten sich die Kinder mit gesunder Ernährung auseinander gesetzt und den Aufbau von Rezepten sowie verschiedene Küchengeräte und -helfer besprochen. Hierbei entstanden tolle, individuelle Lap-Books, die die Kinder stolz präsentierten.

Am 12.2.20 besuchte uns dann ein Team der Aktion und brachte nicht nur alle benötigten Lebensmittel, sondern auch noch eine mobile Küche mit. Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Gisela Hilgers, geschulte Landfrau aus Eschweiler, schnippelten, rührten und mixten die Kinder motiviert verschiedene Leckereien aus aller Welt.

In Kleingruppen bereiteten die Kinder so amerikanische Wraps, spanischen Milchreis, indischen Lassi und leckeren Obstsalat zu.

Anschließend wurden die Köstlichkeiten gemeinsam verspeist und alle Kinder waren sehr stolz auf das Ergebnis ihrer Kochkünste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.