Lesewoche 2019

Die alljährliche Lesewoche ist für alle Kinder wieder ein tolles Erlebnis.  Liebevoll haben fleißige Helfer die einzelnen Klassenräume dekoriert und thematisch passend hergerichtet. Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände vor, während und nach der Lesewoche. Ohne diese Unterstützung wäre das alles nicht möglich.

Es wird geschmökert und alle genießen die kuschelige Atmosphäre im Klassenraum.

In Klasse eins  spukt das kleine Gespenst Henry durch den Klassenraum.

In Klasse zwei finden sich unterschiedlichste Roboter und die Kinder untersuchen die Sockensuchmaschine ganz genau.

Das dritte Schuljahr macht es sich mit einer spannenden Indianergeschichte am Lagerfeuer gemütlich.

Klasse vier ist auf den Spuren von Astrid Lindgren unterwegs und schmökert in der Villa Kunterbunt in den verschiedenen Werken der schwedischen Kinderbuchautorin.

Frühstück für den guten Zweck

Um das Projekt breakfast4kids zu unterstützen gab es zum ersten Mal an unsere Schule eine Frühstückswoche.

Leider geht es nicht allen Kindern in unserer Region so gut wie uns, dass sie jeden Morgen eine gut bestückte   Butterbrotdose in ihrem Ranzen vorfinden. Für diese Kinder organisiert breakfast4kids ein Pausenfrühstück. Dieses Projekt wollten wir gerne unterstützen und so entstand die Idee zur Frühstückswoche. In dieser Woche brachten die Kinder statt ihres Frühstücks etwas Geld mit zur Schule und konnten hier gegen eine kleine Spende von 50 Cent ein leckeres gesundes Pausenbrot bekommen. Obst und Rohkost gab es dank der zahlreichen Spenden der Elternschaft kostenlos dazu.

Um möglichst viel Geld an das Projekt spenden zu können, suchten wir ebenfalls Sponsoren für Brötchen,Brot und Aufschnitt. Schnell wurden wir im Schulumfeld fündig, so dass uns die Bäckerei Schenke aus Ofden, die Metzgerei Schnitzer aus Mariadorf, die Metzgerei Schwartz aus Linden-Neusen und der diesjährige Karnevalsprinz Tom I. mit allem notwendigen durch ihre großzügigen Spenden unterstützten.

„Frühstück für den guten Zweck“ weiterlesen