Autorenlesung mit Guido Kasmann

Ein weiteres Highlight im November war die Autorenlesung mit Guido Kasmann, die der Förederverein finanzierte. Mit viel Körpereinsatz begeisterte uns Herr Kasmann mit seinen Geschichten. Es wurde viel gesungen und gelacht.

Das erste und zweite Schuljahr lernte die Ziege Luisa kennen und hörte ihre Geschichte aus dem Bilderbuch „Sing, Luisa, sing!“.

Im dritten und vierten Schuljahr erfuhren die Kinder spannendes und lustiges über „Hexenmüll“. Die Lesung war für alle wieder ein voller Erfolg.

St Martin

Wie jedes Jahr gab es einen großen St. Martinsumzug, der mit unserer Laternenausstellung auf dem Schulhof und dem Einsingen in der Kirche startete. Die Kinder trugen stolz ihre selbstgebastelten Laternen durch den Ort und freuten sich über ein großes Martinsfeuer auf dem Sportplatz. Hier wurde der Ausklang mit Kakao und Brezeln gefeiert.